2 Jahre des Laufens

Seit nunmehr 2 Jahren habe ich mich dazu entschieden jede Strecke welche ich zu Fuss zurücklegen kann auch zu Fuss zurücklege.

Ich denke das lohnt sich aufjedenfall in der Woche lege ich so um die 60 km zurück. das sind 60 km mehr als ich vor diesen 2 Jahren zurückgelegt habe mehr oder weniger.

Meine Ausdauer hat sich aufjedenfall verbessert 🙂 Es ist schön wenn ich in meiner Mittagspause an einem Werktags eine Runde Laufen gehen kann. Ebenso schön ist es wenn es eine Runde im Wald laufen zu gehen an meinen Wochenenden wenn ich den Zeit dazu finde.

Ich weis gar nicht mehr weshalb genau ich mich dazu entschlossen habe vielleicht weil ich zu diesem Zeitpunkt gut 3 Jahre aktiv keinen Sport mehr betrieben habe und weil es gut für meine Gesundheit ist. Jedenfalls gefällt mir das Laufen besser als in einem Fitnessstudio sinnlose gewichte hin und her zu drücken so wie ich das früher gemacht habe. Naja gut so ganz sinnlos war das Natürlich nicht das war ja auch für meine Fitness allerdings finde ich das doch ziemlich langweilig und monoton.

Momentan ist dies ein sehr einsames Hobby von mir ich konnte bisher noch niemanden aus meinem Umfeld dafür begeistern mit mir laufen zu kommen ausser Senay welche mir das sogar angeboten hat war schön mit dir.

 

 

.

 

Über den Artikel
2 Jahre des Laufens
Artikel Name
2 Jahre des Laufens
Beschreibung
Dieser Artikel befasst sich mit dem Thema was Laufen für mich bedeutet und diesen quasi als Sport betreibe.
Author
Publisher
Iknownothing
Publisher Logo

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.